Lieber Besucher. Sie verwenden einen veralteten und von dieser Website nicht mehr unterstützen Browser. Daher werden einige Funktionen nicht ordnungsgemäs dargestellt.

Sie können sich jedoch unter folgedem Link eine aktuelle Version ihres Browser herunterladen oder einen anderen ausprobieren.

Mozilla Firefox
Opera
Safari
Microsoft Internet Explorer

Identitätskarte und Pass

Schweizer Bürgerinnen und Bürger mit Wohnsitz im Kanton Bern können den E-Pass 10 und die Identitätskarte persönlich bei einem der sieben Ausweiszentren beantragen.

Reservieren Sie sich vorgängig einen Termin unter Tel. 031 635 40 00 (Montag - Freitag von 08.00 bis 12.00 und 13.00 bis 17.00 Uhr) oder www.schweizerpass.ch. Sie erfahren dort auch, welche der folgenden Unterlagen Sie mitbringen müssen:

  • Bisheriger Pass oder / und bisherige Identitätskarte
  • Niederlassungsausweis
  • Wenn ein neuer Ausweis für ein Kind bestellt wird:
    Ausweis der begleitenden Person (gesetzliche Vertretung), Familien- oder Geburtsschein, Sorgerechtsnachweis (bei geschiedenen/nicht verheirateten Eltern)
  • Dokumente für amtliche Ergänzungen, etc.


Adressen und Öffnungszeiten der Ausweiszentren im Kanton Bern:

Ausweiszentrum Langenthal
Melchnaustrasse 28
4900 Langenthal

Montag, Mittwoch, Freitag
Dienstag
Donnerstag

Am 1. Dienstag im Monat bleibt das Ausweiszentrum nachmittags geschlossen

08.30 bis 11.30 / 13.30 bis 16.30
08.30 bis 16.30
08.30 bis 11.30 / 13.30 bis 18.30

Ausweiszentrum Bern
mit Notpassstelle

Laupenstrasse 18a
3008 Bern

Montag, Dienstag, Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
08.00 bis 17.00
10.00 bis 19.00
08.00 bis 16.00
08.30 bis 13.00
Ausweiszentrum Biel
Kontrollstrasse 20
2501 Biel



Montag
Dienstag, Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag (jeden 2.)
08.00 bis 12.00 / 13.30 bis 17.00
09.00 bis 17.00
08.00 bis 12.00 / 13.30 bis 19.00
08.00 bis 16.00
08.30 bis 13.00
Ausweiszentrum Courtelary
Rue de la Préfecture 2c
2608 Courtelary

Montag
Dienstag bis Donnerstag
Freitag
13.30 bis 16.30
08.30 bis 11.30 / 13.30 bis 16.30
08.30 bis 11.30
Ausweiszentrum Interlaken
Schloss 8
3800 Interlaken

Montag bis Freitag

Am 1. Donnerstag im Monat bleibt das Ausweiszentrum vormittags geschlossen


08.30 bis 11.30 / 13.30 bis 16.30
Ausweiszentrum Langnau i.E.
Marktstrasse 7
3550 Langnau i. E.

Montag, Mittwoch, Freitag
Dienstag
Donnerstag
08.30 bis 11.30 / 13.30 bis 16.30
08.30 bis 16.30
08.30 bis 11.30 / 13.30 bis 18.30
Ausweiszentrum Thun
Scheibenstrasse 3
3602 Thun

Montag, Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag (jeden 2.)

08.00 bis 12.00 / 13.30 bis 17.00
09.00 bis 17.00
08.00 bis 12.00 / 13.30 bis 19.00
08.00 bis 16.00
08.30 bis 13.00

Kinder und unmündige Personen sind durch die sorgeberechtigte Person resp. den Vormund zu begleiten.

Der Verlust eines Ausweises ist in jedem Fall persönlich bei einer schweizerischen Polizeistelle oder direkt im Ausweiszentrum bei der Beantragung des neuen Ausweises zu melden.

Bei der Vorsprache werden als biometrische Merkmale für den Pass das Gesichtsbild - welches ebenfalls als Foto auf der Identitätskarte erscheint - und zwei Fingerabdrücke aufgenommen. Es muss kein Foto mehr mitgebracht werden.

Die Gebühr ist direkt beim Ausweiszentrum zu bezahlen (Bar, Postcard, Maestro). Die Ausweise erhalten Sie nach max. 10 Arbeitstagen per Einschreiben zugestellt.

Für Personen mit einer schweren geistigen oder körperlichen Behinderung bieten wir auf den Einzelfall bezogene Lösungen an. Wir nehmen Ihr Anliegen bei der Terminreservation auf und klären die Möglichkeiten ab.

Den provisorischen Pass können Sie direkt im Ausweiszentrum Bern beantragen. Es sind dieselben Unterlagen wie beim E-Pass 10 und der Identitätskarte vorzulegen. Der Ausweis wird noch am selben Tag ausgestellt.

Auch Kinder erhalten einen eigenen Ausweis
Für Reisen ins Ausland benötigen Kinder ab Geburt einen eigenen Ausweis. Sie müssen bei der Antragstellung ebenfalls persönlich anwesend sein.

Das Gesichtsbild (Foto) wird ab Geburt in den Ausweis aufgenommen, Fingerabdrücke im Pass erst ab dem 12. Altersjahr.

Weitere Informationen finden Sie unter www.schweizerpass.ch.

Einreisebestimmungen USA

Im Rahmen des Visa-Waiver-Programms (max. 90 Tage Aufenthalt als Tourist) können Schweizer Bürgerinnen und Bürger ohne Visum in die USA einreisen mit einem

  • gültigen E-Pass 10
  • gültigen E-Pass 06
  • gültigen Pass 03, ausgestellt vor dem 26.10.2006

Alle USA-Reisenden müssen sich min. 72 Stunden vor der Einreise über das Reisegenehmigungssystem ESTA anmelden. Internet: https://esta.cbp.dhs.gov/. Alle Gebühren für elektronische Anträge einer Reisegenehmigung müssen per Kreditkarte bezahlt werden.